Deutschland, Österreich, Schweiz

  • Deutsch

EZproxy®

Für einen authentifizierten Zugriff auf die elektronischen Inhalte Ihrer Bibliothek


Afroamerikanerin an einem Laptop

Machen Sie Ihren Nutzern die gewünschten Inhalte zugänglich

Die Authentifizierung ist ein wichtiges Problem für Bibliotheken und Informationssuchende gleichermaßen – für bestimmte Bibliotheksressourcen ist ein autorisierter Zugriff erforderlich, während Informationssuchende sich einen Zugang ohne jegliche Hindernisse wünschen. EZproxy ist mit vielen Inhaltsanbietern vernetzt, darunter OCLC, EBSCO, Gale und andere. Es ist außerdem mit zahlreichen Authentifizierungsdiensten (einschließlich LDAP, SIP und Shibboleth) vernetzt. Dies reduziert die Anzahl der erforderlichen Autorisierungen bzw. der Passwörter, die sich Benutzer merken müssen. Benutzer erhalten einen sicheren Remote-Zugriff auf die webbasierten lizenzierten Inhalte, die sie in Bibliotheken recherchieren.


Gewähren Sie authentifizierten Zugriff

EZproxy ändert die URLs innerhalb der von Ihrem Datenbankanbieter bereitgestellten Websites dynamisch. Die URLs dieser Webseiten werden dabei so verändert, dass sie stattdessen Ihr EZproxy repräsentieren. Ihre Benutzer werden folglich beim Zugreifen auf entsprechende Website-Links auf den EZproxy-Server zurückgeleitet. Dadurch steht Ihren Benutzern eine nahtlose Zugangsumgebung zur Verfügung, ohne dass dazu eine Proxy-Konfiguration auf dem Client des Benutzers notwendig ist.

Person mit Smartphone im Freien

Authentifizierung

Vorteile

  • Immer mehr Nutzer arbeiten über Fernzugriff. Mit EZproxy lässt sich ein einheitlich gestalteter Zugang für Nutzer zur Interaktion mit Ihrer Bibliothek konfigurieren – unabhängig vom Standort der Nutzer und der Uhrzeit, zu der sie arbeiten, kann der Zugriff auf gleiche Weise erfolgen.
  • Da eContent im Budget der Bibliotheken einen immer größeren Anteil einnimmt, ist die Investition in zuverlässige und vertrauenswürdige Technologien heute wichtiger als je zuvor. Nur so lässt sich eine optimale Nutzung dieser Ressourcen erreichen. EZproxy ist die marktführende Authentifizierungssoftware, die bereits an 4.000 Institutionen weltweit verkauft wurde.
  • Der Einrichtungsprozess ist sicher und transparent für die Nutzer. Änderungen an Browsereinstellungen oder der PC-Konfiguration sind nicht erforderlich. Alle Abläufe finden hinter den Kulissen statt, und die Nutzer werden nahtlos mit dem gewünschten Content verbunden, ohne mehrere Barrieren überwinden zu müssen.
  • Der Aufwand der mehrfachen Passworteingabe entfällt. EZproxy lässt sich mit den wichtigsten Authentifizierungsdiensten einrichten – LDAP, SIP und Shibboleth –, und die Nutzer brauchen sich nicht mehr mehrere Passwörter zu merken.

Entscheiden Sie sich für eine bewährte Lösung

EZproxy ist die branchenweit führende Middleware-Lösung zur Authentifizierung externer Benutzer

Kostenlose Testversion herunterladen

Member stories

„EZproxy als gehosteter Dienst funktioniert in unserer Bibliothek ausgezeichnet. Es ist einfach unsichtbar und läuft absolut störungsfrei.“

Irene E. McDermott
Referenzbibliothekarin und Systemmanagerin,
Crowell Public Library, City of San Marino, Kalifornien, USA

Weitere Infos

213330usf_ezproxy-th

Broschüre herunterladen
Weitere Informationen zum authentifizierten Zugriff auf die elektronischen Inhalte Ihrer Bibliothek.

Kostenlose Testversion herunterladen

Sehen Sie sich ein kostenloses Lernprogramm an, das erklärt, was EZproxy ist und was es kann.

Vergangene Veranstaltungen

In diesem Bereich finden Sie EZproxy-Veranstaltungen.

Alle EZproxy-Veranstaltungen anzeigen »