Deutschland, Österreich, Schweiz

  • Deutsch

Katalogisierung und Metadaten

Umfassende Dienste, die ineinander greifen, um die Ergebnisse zu optimieren

community-icon

GEMEINSCHAFT– Zusammenarbeit zum Aufbau einer Ressource für die Bibliothekswelt

workflow-icon

WORKFLOW– Straffung technischer Prozesse, Effizienzsteigerung für alle Beteiligten

quality-icon

QUALITÄT– Einhaltung international anerkannter Normen


Passende Katalogisierungslösungen für Bibliotheken in aller Welt

Jedes Land hat seine eigene Bibliotheksinfrastruktur und eine eigene Art der Verwaltung und gemeinsamen Nutzung von Ressourcen. Viele der Organisationen und Gruppen, die mit der Bereitstellung dieser Infrastrukturen betreut sind, entscheiden sich für die Zusammenarbeit mit OCLC und lassen sich von uns bei der Entwicklung der passenden Lösung unterstützen, die sie den Bibliotheken in ihrer Region zur Verfügung stellen.

Nicht jede Region setzt die gleichen Richtlinien und Standards für die Katalogisierung ein. Und jede Region hat eigene Richtlinien und Vorgaben für die gemeinsame Nutzung von Ressourcen. Es ist daher unerlässlich, dass ein individueller Ansatz für die Partnerschaft und Kooperation verwendet wird, der die Einzigartigkeit der Infrastruktur jeder Region berücksichtigt.

Im Folgenden sind einige Beispiele für die Zusammenarbeit aufgeführt, die die Katalogisierungsinfrastruktur in drei verschiedenen Ländern unterstützen:

  • Katalogisierung in den Niederlanden
  • Katalogisierung in Frankreich
  • Katalogisierung in Südafrika

OCLC WorldShare Metadata

Neben der Zusammenarbeit mit regionalen Bibliotheksgruppen in aller Welt entwickelt OCLC auch eine eigene umfassende Lösung für die Metadatenverwaltung: OCLC WorldShare Metadata.

OCLC WorldShare Metadata wird künftig eine vollständige Metadatenverwaltungslösung für physische, lizenzierte und digitale Ressourcen in unterschiedlichen Formaten anbieten. Das Paket mit neuen Anwendungen und Diensten wird phasenweise in den nächsten drei Jahren zur Verfügung gestellt. Diese Änderungen sind Teil der Strategie von OCLC zur Bereitstellung von Webscale-Lösungen für die gesamte Bandbreite der Bibliotheksverwaltungsanforderungen, einschließlich Erwerbung, Lizenzverwaltung, gemeinsamer Nutzung von Ressourcen und Recherche.

WorldShare Metadata wird allen Bibliotheken mit einem OCLC-Katalogisierungsabonnement zur Verfügung gestellt und wird mit anderen OCLC-Diensten sowie herkömmlichen Bibliotheksverwaltungssystemen kompatibel sein. Für Bibliotheken, die WorldShare Management Services nutzen, wird WorldShare Metadata diese Funktionen innerhalb der Benutzeroberfläche für Mitarbeiter integrieren. Auf diese Weise kann die Effizienz von „Backoffice“-Aufgaben deutlich gesteigert werden.

Erfahren Sie mehr über WorldShare Metadata »

Jetzt erhältlich: Sammlungsverwaltungsfunktion, die Workflows für E-Ressourcen strafft


quality-report

WorldCat Quality: An OCLC Report

In diesem Dokument wird beschrieben, welche Schritte OCLC unternommen hat, um die Suche nach Titeln in WorldCat und deren Bestellung bei den OCLC-Mitgliedsbibliotheken zu vereinfachen.

Bericht lesen

Wir sind eine weltweite Bibliotheksorganisation, die 1967 von Mitgliedern gegründet wurde und von ihnen verwaltet wird. Diese Gemeinschaft setzt sich im öffentlichen Interesse für den breiteren Zugang zum weltweiten Wissen und die Senkung der damit verbundenen Kosten ein.